Schönheit

Olga Budina gestand, warum sie ihren Adoptivsohn abgelehnt hatte

Die Schauspielerin sprach offen über die erfolglose Erfahrung der Adoption.

Vor nicht allzu langer Zeit gab Olga Budina ein offenes Interview. Kürzlich wurde die Schauspielerin praktisch nicht entfernt - sie habe eine Pause eingelegt, um die Familie aufzunehmen, und bis jetzt alle eingehenden Projektvorschläge abgelehnt. Darüber hinaus engagiert sich Olga für wohltätige Zwecke - für Waisenhäuser und Waisenhäuser.

Olga erinnerte sich an ihre Erfahrung als Waisenkind. Vor ein paar Jahren wollte der Star einen 14-jährigen Teenager namens Sasha adoptieren, aber ihre Beziehung hat nicht geklappt. Laut der Schauspielerin wollte sie ihm eine Unterkunft und eine gute Ausbildung ermöglichen, aber der Junge log ständig und weigerte sich, die Akademie des Innenministeriums zu betreten. Infolgedessen scheiterte die Familie von ihnen.