Schönheit

Kutsenko kümmert sich um eine schwangere Ex-Frau

Der Schauspieler erklärte, warum er die Verantwortung für die schwangere Maria Poroshina übernahm.

Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass die 45-jährige Maria Poroshina auf das fünfte Kind wartet. Die Schauspielerin versteckt den Vater des zukünftigen Babys, betont nur, dass er ein Ausländer ist, deshalb kann sie nicht jeden Tag bei ihr sein. Aber ohne die Schulter eines Mannes war Maria nicht übrig. Gosh Kutsenko kümmerte sich um die schwangere Schauspielerin. Das Paar war in den 90ern in einer Beziehung und hatte eine Tochter, Polina, die mittlerweile ziemlich erwachsen ist. Trotz der Trennung konnten die Schauspieler ein gutes Verhältnis aufrechterhalten.

Laut Kutsenko ist er ständig mit Poroshinoy in Kontakt und versucht, ihren Zustand zu kontrollieren. Gosh erklärte sein Sorgerecht mit dem einfachen Wunsch, einer schwangeren Frau zu helfen, die keinen Ehemann neben sich hat. Wie diese Absicht der jetzige Ehepartner Kutsenko ist, ist unklar.