Schönheit

Selbstkonturierendes Gesicht - Schritt für Schritt Anleitung mit Fotos

Pin
Send
Share
Send
Send


In diesem Artikel haben wir alle Geheimnisse der Konturierung einer Person mit schrittweisen Anleitungen und Fotos detailliert beschrieben. Immerhin ist diese Art von Make-up heute ein unbestreitbarer Trend und weckt echtes Interesse beim fairen Sex.

Selbst wenn Sie mit Ihrem Gesicht vollkommen zufrieden sind, können Sie es mit Hilfe dieser Technik noch ausdrucksvoller machen und fast zum Ideal bringen

Was ist Konturieren?

Selbst wenn Sie mit Ihrem Gesicht vollkommen zufrieden sind, können Sie es mit Hilfe dieser Technik noch ausdrucksvoller machen und fast zum Ideal bringen. Die Konturierung ist eine echte Rettung, auch wenn Mängel vorhanden sind: Asymmetrie, breite oder im Gegenteil zu schmale Nase, überstehende Teile usw.

Sehr oft wird diese Technik als skulpturales Make-up bezeichnet. Schließlich basiert es wirklich auf den Techniken der Kunst, mit denen bestimmte Merkmale hervorgehoben oder im Gegenteil Fehler verschleiert werden sollen. Dunkle und hellere Farbtöne der Tonmittel - Licht und Schatten - werden in einer bestimmten Reihenfolge auf die Haut aufgetragen.

Maskenbildner teilen diese Methode des Schminkens in zwei Haupttypen ein:

  • Modell: heller, abends;
  • täglich: tagsüber verwendet.

Im letzteren Fall sollten die Farbübergänge leicht spürbar sein. Sie sollten sehr leicht und reibungslos in andere Farben fließen. Die Konturen sollten in diesem Fall so sanft wie möglich umrissen werden.

Die Gesichtskorrektur kann sofort mit Hilfe von Puder und Rouge (Dry Contouring) und mit Hilfe von Fettcremes durchgeführt werden. Die erste Methode ist leicht und eher zum Glätten kleiner Fehler geeignet.

Diejenigen, die diese Technik perfekt beherrschen, werden jeden Tag in der Lage sein, ihr Aussehen auf magische Weise zu verändern.

Das Modellieren mit fetthaltigen Produkten sollte so sorgfältig wie möglich durchgeführt werden, da sich sonst das Gesicht in eine Maske verwandelt. Diejenigen, die diese Technik perfekt beherrschen, werden jeden Tag in der Lage sein, ihr Aussehen auf magische Weise zu verändern.

Tipp! Um die richtige Auswahl der Farben zu gewährleisten, sollten tonale Mittel nur bei maximaler (idealerweise natürlicher) Beleuchtung angewendet werden. Andernfalls kann der Effekt genau umgekehrt sein.

Wie funktioniert es

In der Kunst haben Künstler mit Hilfe von Schatten und Licht und Schatten (Imitation der Beleuchtung von heller bis fast unmerklich) lange Zeit sehr realistische dreidimensionale Bilder geschaffen. Hollywood-Visagisten, die sich als erste für diese Methode in der Make-up-Technik entschieden haben, haben sie mit Sicherheit revolutioniert. Heutzutage können Sie ohne Photoshop und Plastischen Chirurgen nur mit Hilfe von Kosmetika in vielen Fällen einfach atemberaubende Ergebnisse erzielen.

Genau wie beim Zeichnen auf Leinwand können Sie durch Zeichnen auf der Hautstruktur mit unterschiedlichen Kompositionen und Farbtönen auf dem Gesicht das Erscheinungsbild von Licht und Schatten erzeugen, mit denen das Gesicht eine andere Form annimmt. Sehr oft wird eine solche 3D-Technik in Gegenwart eines nicht standardmäßigen Erscheinungsbilds verwendet: eine übermäßig hohe Stirn, eine übermäßig breite oder langgestreckte Nase, ein dreieckiges, quadratisches, rundes Gesicht usw.

Konturentische für verschiedene Gesichtsformen

Tipp! Seien Sie nicht beunruhigt, wenn das erste Mal, dass Sie etwas haben, nicht funktioniert. Schließlich ist das "Zeichnen" im Gesicht nicht so einfach, wie es scheint. Wählen Sie Ihre Freizeit, betrachten Sie Ihr eigenes Gesicht sorgfältig vor dem Spiegel und „erinnern“ Sie sich “mit Ihrem Blick, wo Sie Schatten und Licht setzen sollten, und fahren Sie ohne Eile mit einer gründlichen Zeichnung fort. Im Laufe der Zeit wird diese Art von Make-up Sie nur ein paar Minuten dauern.

Welche Kosmetik und Werkzeuge benötigen Sie?

Um die Gesichtsform zu korrigieren, können Sie ein fertiges Set (Palette) im Ton Ihrer Haut kaufen. Je nach Verwendungszweck können 2 bis 10 und manchmal sogar bis zu 20 Schattierungen und Texturen von Tonmitteln enthalten sein, meistens Textmarker und Pulver. Wenn die Palette nicht erfasst werden konnte, ist es möglich, mit gewöhnlichen tonalen Mitteln auszukommen. Wir werden brauchen:

  • Cremegrundlage (Primer);
  • Make-up zum Hautton;
  • Cremes für ein paar Töne dunkler als Ihre eigene Haut;
  • Textmarker: Ein Werkzeug, das reflektierende Partikel enthält. Mit diesem Werkzeug werden bestimmte Bereiche hervorgehoben (hervorgehoben) und geblendet oder ausgeblendet, z. B. feine Falten. es sollte nur etwas heller als die Haut sein;
  • Pulver für ein paar Nuancen dunkler als die Hauptcreme;
  • Rouge.

Um die Form Ihres Gesichts zu korrigieren, können Sie ein fertiges Set (Palette) erwerben, das Ihrem Hautton entspricht.

Zusätzlich zu den Kosmetika selbst werden wir die folgenden Arten von Werkzeugen verwenden:

  • breite Grundbürste;
  • Pinsel zum Modellieren mit leicht abgeschrägtem Flor;
  • Flachpinsel zum Auftragen von loser Kosmetik, im Gegensatz zu Kabuki (kurz, leicht gerundet an den Kanten des Pinsels mit einem dicken Haufen), sollte sein Schnitt
  • ganz flach sein;
  • Pinsel für erröten.

Tipp! Versuchen Sie nicht, Make-up ohne Grundierung aufzutragen, da der Grundton weniger gleichmäßig abfällt und schnell zerfällt. Darüber hinaus ermöglicht eine solche Grundierung der dekorativen Kosmetik, natürlichere und sattere Farben zu erhalten.

Die Hauptstufen der Konturierung

Überlegen wir uns im Detail, wie man bestimmte Teile des Gesichts richtig modelliert:

  • nach dem Auftragen muss jedes der Mittel sorgfältig schattiert werden;
  • im Bereich der Stirn werden Korrektoren nur entlang des Haaransatzes aufgetragen;
  • Bereiche im Tempelbereich sind immer mit einem dunkleren Farbton bedeckt; die Mitte der Stirn hellt sich auf;
  • Wangenknochen sind ein Schlüsselbereich, daher müssen sie betont werden.
  • Zwischen dem Ohr und dem Mund befindet sich eine kleine Höhle, in der der dunkelste Korrektor angebracht werden sollte. Um diesen Ort zu finden, streichen Sie mit dem Finger darüber oder ziehen Sie leicht an Ihren Wangen.
  • leichter Puder im Bereich der Wangenknochen verteilt sich etwas höher auf der hervorstehenden Zone;
  • Um die dunkle Farbe auszugleichen, muss der Korrektor in der Mitte und an den Seiten des Kinns angebracht werden. Dadurch wird die Kontur des Gesichts selbst klarer und ausdrucksvoller.
  • Der gleiche Korrektor wird durch senkrechte Bewegungen der Hand und vom unteren Ende des Kinns zum Nacken verteilt.
  • Sie können die Breite der Nase anpassen, indem Sie eine dunklere Creme auf die Flügel und einen hellen Highlighter auf den Rücken auftragen.
  • Wenn Sie einen kleinen dunklen Punkt auf der Nasenspitze schattieren, sieht er etwas kürzer aus.

Gesichtskonturierung - Schritt für Schritt Anleitung. Schritt 1-4

Gesichtskonturierung - Schritt für Schritt Anleitung. Schritt 5-8

Gesichtskonturierung - Schritt für Schritt Anleitung. Schritt 9

Tipp! Verwenden Sie für ein natürliches Make-up nur einen matten Korrektor oder einen Bronzer ohne Chimmer (Schimmer) oder Perlmutt.

Größere Skulpturfehler

Wir listen die häufigsten Konturfehler auf:

  • Die klassische Theorie des Make-ups besagt, dass für ein solches Make-up Puder verwendet werden muss, der einige Töne dunkler ist als Ihre eigene Haut. Aber aus irgendeinem Grund glauben einige Frauen, dass je dunkler desto besser. Immerhin produzieren sie aus irgendeinem Grund Kosmetika in dunklen, fast braunen Tönen? Sie sind jedoch nicht für Mädchen vom slawischen Typ bestimmt.
  • Da wir Schatten auf dem Gesicht und keine gelb-roten Flecken brauchen, sollten wir auf keinen Fall orangefarbene oder gelbe Farbstoffe kaufen.
  • Der Korrektor sollte weder rot noch grau sein, sondern nur graubraun.
  • Im Winter sollten Sie die Bronzer vergessen - sie eignen sich eher, um die Wirkung einer leichten Bräune hervorzurufen.
  • Tragen Sie das Pulver nur in einer dünnen Schicht auf und reiben Sie es niemals in die Haut. Andernfalls zerstören Sie die Ebene des Tonwerkzeugs, wodurch das Make-up unordentlich aussieht.
  • Der Bereich um Stirn, Mund und Nase, der schnell zu glänzen beginnt, sollte mit Puder schonender behandelt werden.
  • Manchmal sieht der resultierende Farbton auf der Vorderseite perfekt aus, aber auf der Seite sieht er aus wie ein unnatürlicher dunkler Fleck. Drehen Sie sich in regelmäßigen Abständen in einer halben Umdrehung zum Spiegel und sehen Sie sich das Ergebnis an.

Tipp! Für jede Art von Make-up sollten Sie kein Puder mit großen Partikeln wählen - es liegt ungleichmäßig und ist kaum schattiert.

Kontur ovales Gesicht

Im Prinzip erfordert diese Art von Gesicht keine große Korrektur. Er braucht nur Erleichterung und Ausdruckskraft zu geben. Hier ist eine kurze Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Konturieren eines ovalen Gesichts (siehe Foto):

Anleitung zum Konturieren eines ovalen Gesichts

  • Markieren Sie die Wangenknochen: Um dies zu tun, lokalisieren Sie die Höhle zwischen Ohr oder Mund und ziehen Sie an den Wangen.
  • Wenden Sie etwas dunklere Schattierung auf diesen Bereich an. der Bereich darüber hellt sich im Gegenteil auf;
  • Platzieren Sie die Lautsprecher mit einem Lächeln, und heben Sie ein wenig Licht mit reflektierenden Partikeln hervor.
  • Fügen Sie der Mitte und den Seiten des Kinns einen leicht dunklen Farbton hinzu.

Tipp! Besitzer von fettiger Haut mit Textmarker sollten äußerst vorsichtig sein. Mit einem Überschuss davon können die lichtreflektierenden Partikel einen grausamen Witz mit Ihnen spielen und die Brillanz visuell steigern. Besonders auf die T-Zone (Nase-Stirn-Mund) ist zu achten.

Ein rundes Gesicht formen

Bei einem ähnlichen Gesichtstyp sind die Merkmale immer zu glatt und weisen fast keine deutlichen Ränder auf. Wir bieten schrittweise Anleitungen zum Konturieren eines runden Gesichts mit einem Foto:

  • Die hellen Töne auf der Haut sollten in diesem Fall etwas geringer sein als bei normalem Make-up.
  • dunkler Concealer wird an den Seiten in Form eines Bogens mit Ansatz auf den Wangen aufgetragen;
  • Abstand von einem solchen Bogen zur Nase beträgt 2-3 cm; sein zentraler Teil sollte sich im Ohr befinden;
  • das Kinn wird in der Mitte und an den Seiten mit sanften Bewegungen bearbeitet;
  • Wenn Sie ein Doppelkinn haben, sollte es auch leicht abgedunkelt sein.

Rundes Gesicht Make-up

  • es ist möglich, ein Gesicht weniger flach und voluminöser zu machen, indem im Bereich der Nase eine Skulptur ausgeführt wird; Wenden Sie dazu ein helleres Tonwerkzeug auf das Dreieck an, dessen Ecken auf die äußeren Ecken der Lippen und der Nase fallen.
  • Verteilen Sie gleichfarbige Kosmetika im Bereich des Dreiecks zwischen dem Anfang der Augenbrauen und dem Nasenrücken. Tragen Sie an den Seiten der Nase ein dunkleres Make-up auf.

Tipp! Verteilen Sie niemals die dunkle Kontur auf den Wangenknochen, bis zu den Lippen und dem Kinn. Der optimale Abstand zu ihnen beträgt zwei Finger.

Ein dreieckiges Gesicht formen

Es gibt zwei Arten von dreieckigen Flächen: mit der Oberseite nach oben oder unten. Abhängig davon wird eine Korrektur vorgenommen. Die wichtigsten Techniken finden Sie in den folgenden schrittweisen Anweisungen (mit Fotos) zum Konturieren eines dreieckigen Gesichts:

  • Stellen Sie sich vor, dass Sie in der Mitte des Gesichts ein Oval haben. Wenden Sie ein dunkleres Tonwerkzeug auf alle Bereiche an, die über die Kontur hinausragen.
  • das Kinn kann mit dunklen Tönen, die über die Mitte verteilt sind, und einer leichten Aufhellung der Haut entlang der Ränder geglättet werden;
  • um den oberen Teil zu verengen, werden nicht nur die Schläfen abgedunkelt, sondern auch die Tuberkeln auf der Stirn ausgebaucht; sowie die Mitte der Stirn und des Kinns;
  • Mit breiter Stirn und spitzem Kinn werden die Schatten auf den Wangen in Form eines Diamanten aufgetragen.

Dreieckige Gesichtskonturierung

Tipp! Falten können durch einen hellen Textmarker versteckt werden. Dehnen Sie die Haut leicht, um das Werkzeug auch in den kleinsten Falten gleichmäßig zu verteilen, wenden Sie es an und mischen Sie es vorsichtig.

Konturierung einer rechteckigen oder quadratischen Fläche

In diesem Fall müssen wir die scharfen Linien etwas weicher machen und das Gesicht "abrunden".

Um dieses Ziel zu erreichen, ist es notwendig:

  • den Kieferbereich sorgfältig und sorgfältig abdunkeln; Je breiter das Gesicht, desto größer sollte die Fläche sein, die der Dunkelkorrektor einnimmt.
  • Das dunkelste Tonwerkzeug wird auf den Bereich über den Schläfen sowie entlang des Haaransatzes und an den Ecken des Kiefers angewendet.
  • Das Kinn sollte nicht abgedunkelt werden, da das Gesicht dadurch spitz wird.
  • Der Anwendungsbereich von Rouge sollte abgerundet sein, sie werden vom Rand der Wangenknochen leicht schräg über die Vertiefung gelegt;
  • Um den Rest des Gesichts in den Vordergrund zu bringen, sollte ein heller Textmarker entlang der Mittellinie der Stirn, des Bereichs unter den Augen und im unteren Kinnbereich verteilt werden. Um ein natürliches Make-up zu erhalten, sollte ein solches Highlight die Mindestmenge sein.

Tipp! Damit die Kosmetik perfekt sitzt, müssen Pinsel und Schwämme sorgfältig gepflegt werden. Sie werden mindestens einmal pro Woche mit Seife gewaschen und gründlich getrocknet. Wenn abgenutzte Bürsten und Schwammpulver und Creme ungleichmäßig verlaufen, sollten sie regelmäßig ausgetauscht werden.

Wie entferne ich Kreise unter den Augen?

Die Augen werden besonders sorgfältig gezeichnet. Schließlich sieht das ganze Gesicht beim kleinsten Fehler unnatürlich aus:

  • dunkle Ringe leuchten und schattieren, bevor der Rest der Kosmetik aufgetragen wird;
  • das für solche Zwecke verwendete Werkzeug wird nur auf dem Ton ausgewählt, der heller als die Haut ist;

Die Augen werden besonders sorgfältig gezeichnet. Schließlich sieht das ganze Gesicht beim kleinsten Fehler unnatürlich aus.

  • Ein Textmarker mit reflektierenden Partikeln wird von innen nach außen sauber aufgetragen, so dass ein kleines Dreieck entsteht. nach vorsichtigem Abschatten wird es mit Puder fixiert;
  • Wenn sich Säcke unter den Augen befinden, bildet sich ein Schatten im inneren Augenwinkel. Wenn es mit einer sauberen, dünnen, abgeschrägten Bürste aufgehellt wird, sind die Taschen weniger auffällig. Wenden Sie Concealer vor allem nicht auf den Bereich des Ödems selbst an, da dies die Situation verschlimmern kann.

Tipp! Die Haut eines rötlichen Scheins unter den Augen kann mit einem grünlichen Farbton maskiert werden. Lila Kreise Mask Concealer mit einem leichten Gelbstich. Im Gegensatz dazu kann die Gelbfärbung mit Korrektoren mit violettem Farbton entfernt werden.

Pin
Send
Share
Send
Send