Schönheit

Oscar 2019 - demnächst!

22. Januar werden die Namen der Bewerber für den Oscar 2019 bekannt gegeben.

Wie schnell die Zeit vergeht! Es scheint, dass erst gestern der Regisseur von "Formula Vody" Guillermo del Torro, dem Sieger der letztjährigen Oscar-Verleihung, gratuliert hat und bald neue Hollywood-Helden bekannt werden.

Auf der Website der American Academy of Cinematographic Arts wurde bekannt gegeben, dass morgen, dem 22. Januar, die Namen der Bewerber für den Oscar 2019 bekannt gegeben werden. Und am 4. Februar werden alle Nominierten zu einem traditionellen Abendessen eingeladen - ein sehr prestigeträchtiges und bedeutendes Ereignis für zukünftige Stars.

Die 91. Preisverleihung selbst findet in einem Monat, dem 24. Februar, in Los Angeles statt.

Die Rechte zur Ausstrahlung der Sendung, die in 225 Ländern auf der ganzen Welt erworben wurden, werden aber helfen? Bewertungen, die den Oscar von Jahr zu Jahr vergeben, fallen. Darüber hinaus haben die Veranstalter neue Kopfschmerzen. Der Komiker Kevin Hart, der bereits zum Zeremonienmeister erklärt worden war, lehnte eine solche Auszeichnung unerwartet ab. Ob sie aus einer schwierigen Situation in der Akademie herauskommen werden, wird bald bekannt sein, aber im Moment wird ein Drehbuch geschrieben, in dem die Rolle des Moderators völlig fehlt.