Mode

700 Charlie Sheen Women: Frauen und Liebhaber von Hollywoods Chefarbeiterin

Charlie Sheens Privatleben ist voller Höhen und Tiefen, letzteres leider, denn der Hollywoodschauspieler hatte noch mehr. In einem der Interviews spricht Charlie über die Tatsache, dass er ungefähr 700 Partner hatte, später sagte er ungefähr fünftausend! Ob man es glaubt oder nicht, ist ein zehnter Fall, weil er lange Zeit und für lange Zeit den Ruhm des eingefleischten Frauenhelds Hollywoods erlangt hat ...

Ich habe nie darüber nachgedacht, wie viele Frauen ich hatte. Aber wenn Sie wollen, dass ich mindestens eine ungefähre Zahl gebe, dann habe ich irgendwo mit fünftausend geschlafen.

Charlie Sheen

Es ist dieses Zitat, das die Liebesbeziehungen eines berühmten Schauspielers am besten beschreibt. Charlie ist einer der skandalösesten Hollywoodstars - in seinem Leben hat er es geschafft, wahrscheinlich alle Laster der Menschheit zu versuchen: Alkohol, Drogen, Prostituierte, Pornostars und sogar gleichgeschlechtliche Beziehungen. Von allen Verbindungen deckte Shin natürlich nicht ab, aber die Details von vielen von ihnen tauchten in der Presse und im Netzwerk auf.

Donna schälen

1995 schlossen die Schauspielerinnen Donna Peel und Charlie den Bund fürs Leben, aber in weniger als eineinhalb Jahren reichte das Ehepaar die Scheidung mit einem Skandal ein. Die Liebe der ersten Frau ihres Mannes zu ertragen, stand nicht unter Zwang. Shin selbst gestand, dass ihm die Freiheit fehlte, er in der Ehe erstickte und überhaupt nicht verstand, warum er heiratete. Infolgedessen ließen sich die Schauspieler scheiden, und der Hollywood-Frauenschwarm machte sich mit gutem Gewissen erneut auf den Weg zu einem Abenteuer.

Denise Richards

Sechs Jahre sexueller Freiheit und Emanzipation sind seit seiner Scheidung von seiner Ex-Frau vergangen, und Shin versucht erneut, sich als vorbildlicher Familienvater zu beweisen. Diesmal fällt seine Wahl auf die Schauspielerin Denise Richards, die Charlies zwei Töchter - Lola und Sammy - zur Welt bringt. Während der gesamten Ehe setzt der Schauspieler seine obszönen Possen und Liebesaffären fort, sein Name blitzt oft in der Presse auf und die Skandale um ihn herum schießen nacheinander auf.

Denise kann ein solches Leben nicht ertragen und reichte 2006 die Scheidung ein. Die Schauspielerin wirft ihrem Ehepartner Drogen-, Prostituierten- und Kinderpornografiesucht vor, worauf der Frauenheld mit mehrfachen Beleidigungen antwortet und ihn mit Schlamm bewirft, der sofort in die Medien gelangt. Trotz der schrecklichen Trennung wird Richards viele Jahre lang Geheimnisse über den HIV-Status ihres Ex-Mannes bewahren. Charlie Sheen wurde einige Zeit nach dem Ende ihres Scheidungsverfahrens mit ihm infiziert.

Brooke Müller

Die Schauspielerin Brooke Muller ist seit 2008 mit einem Hollywood-Frauenheld verheiratet. Wahrscheinlich war der Grund dafür das gemeinsame Hobby - Brooke führte, wie der skandalöse Schauspieler, ein wildes Leben, liebte es zu trinken und sich mit Drogen zu beschäftigen. Fast wöchentlich gab das Paar der gelben Presse einen Vorwand für neue Skandale und zeigte sich auf den Titelseiten von Zeitschriften, die sich mit Alkohol- und Drogenvergiftungen befassten. Es ist nicht verwunderlich, dass das Brautpaar bald Kunde einer Drogenklinik wird.

Sechs Monate später, nach einer Rehabilitation, wurde ein verheiratetes Paar in einem Skigebiet in Aspen inhaftiert - Charlie bedrohte seine Frau mit einem Messer und kündigte an, dass er sie töten würde, wenn sie sich weiterhin über sein unerträgliches Wesen beschweren und über Scheidung sprechen würde. Ein ähnlicher Trick des Schauspielers bringt ihn in ein Rehabilitationszentrum zurück, nach dessen Besuch sich das Paar scheiden lässt. Danach erfährt Brooke Muller von der Krankheit des Schauspielers und entdeckt auch HIV.

Capri Anderson

Nach der Trennung von seiner dritten Frau findet der Starreverer seinen nächsten Partner, die Pornodarstellerin Capri Anderson. Die flüchtige Romanze dieses Paares endet in einem skandalösen Vorfall in einem der Hotels in New York - sie werden in einem Zustand der stärksten Drogen- und Alkoholvergiftung völlig nackt in ihrem Zimmer gefunden. Die Wohnungen wurden komplett zerstört und Capri versteckte sich auf der Toilette vor dem abgelenkten Schauspieler, der erneut ins Krankenhaus gebracht wurde.

Bree Olsen

Bree Olsen ist ein weiterer Pornostar in Charlie Sheens Liebesliste. Die Schauspielerin war zweimal jünger als ihre Auserwählte, was im Prinzip niemanden überraschte. Eine Hollywood-Schauspielerin verbrachte mehrere Wochen mit der Firma Olsen, um sich in Las Vegas zu vergnügen, und begleitete sie 2011 bei der Preisverleihung für die weltbesten Pornodarstellerinnen. Bemerkenswert war die Tatsache, dass Charlie zu diesem Zeitpunkt bereits mit seiner Frau zusammenlebte - einem Model von Nathalie Kenley, die nicht schockiert war, als in ihrem Haus ein Star aus Erwachsenenfilmen auftauchte. Infolgedessen begann das Trio zusammen zu leben, und der liebevolle Shin tanzte zwei, wie er sie "Göttinnen" nannte, und überschüttete sie mit großzügigen Geschenken. Die schwedische Familie existierte drei Monate, danach erfuhren die Mädchen von der Krankheit des Schauspielers und gingen vor Gericht, weil sie ihn beschuldigten, ihren HIV-Status absichtlich versteckt zu haben. Zum Glück für Mädchen hat eine schreckliche Krankheit sie umgangen.

Casey Jordan

Casey Jordan war die dritte Pornodarstellerin, die Sheens Freundin wurde. Der erwachsene Filmstar wurde Mitglied der berühmten 36-Stunden-Orgie Charlie Sheen - ein Hollywood-Schauspieler veranstaltete eine Sexparty im Wert von zehntausenden Dollar mit einer Fülle von Drogen, Alkohol und Gästen, die sich nicht an hohe moralische Werte hielten. Ein solcher "Urlaub" endete für den Schauspieler mit einer Überdosis und einem Ausflug ins Krankenhaus, wo es den Ärzten schwer fiel, Charlies Leben zu retten. Nach diesem Vorfall beeilte sich das Mädchen, alle Beziehungen zu Sheen abzubrechen und sagte, sie wolle früher oder später nicht in einem Krankenhausbett sein.

Brett Rossi

Der Status der vierten Frau eines unersättlichen Frauenhelds wurde von einer anderen Pornodarstellerin erhalten - Brett Rossi. Das Mädchen war genau zwei Mal jünger als Charlie selbst, aber das hinderte den Schauspieler nicht daran, ihr ein Angebot zu unterbreiten, das sie gerne annahm. Die Hochzeit fand in Island statt. Wie seine anderen Liebhaber erzählte Shin Rossi nichts von seiner Krankheit, und die Schauspielerin setzte sich eineinhalb Jahre lang einem HIV-Risiko aus. Nach der Trennung beschloss sie, den Schauspieler wegen der Verschleierung ihrer Krankheit zu verklagen.

Sein ganzes Leben lang hat Charlie Sheen gekonnt den Ruf eines der skandalösesten Schauspieler Hollywoods unterstützt, und aus diesem Grund hat er sich eine Menge Probleme verdient, die immer mit dem rakischen Lebensstil einhergehen. Ob es sich gelohnt hat, kann der Schauspieler nicht mit Sicherheit sagen, aber er habe nichts zu bereuen.

Sehen Sie sich das Video an: Charlie Sheen is Mostly Right (Oktober 2019).

Загрузка...