Schönheit

Die Fans erkannten Cameron Diaz kaum wieder

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Spaziergang durch New York blieb nicht unbemerkt.

Cameron Diaz ging unangenehm überrascht Fans mit ihrem Auftritt.

Die Schauspielerin ist schon lange nicht mehr in Filmen zu sehen. Sie habe es satt, ständig zu fliegen und zu filmen. Cameron widmet ihre ganze Freizeit Menschen, die ihr nahe stehen, und schreibt Bücher über einen gesunden Lebensstil.

Kürzlich wurde die Schauspielerin in einer Straße in New York gesehen. Cameron entschied sich für Freizeitkleidung: Jeans, einen formlosen Pullover und eine khakifarbene Jacke, die über die Schultern geworfen wurde. Das Bild wird durch eine kleine Tasche und Stiefel auf einer festen Sohle ergänzt. Die Haare waren achtlos zu einem Pferdeschwanz zusammengefasst.

In dieser Form konnte es leicht unbemerkt bleiben, aber es gelang ihr nicht. Camerons Fotos landen sofort im World Wide Web.

Viele Fans der Schauspielerin bedauerten, dass sie so aussah und hörten auf, für sich selbst zu sorgen. Ihr unordentlicher Blick war überrascht. Sie sind es gewohnt, den Stern in schönen Kleidern, mit einem Lächeln im Gesicht und mit Make-up zu sehen.

Allerdings hat Cameron kürzlich für Natürlichkeit plädiert. Sie greift nicht auf Schönheitsspritzen zurück und sucht keine Hilfe bei plastischen Chirurgen. Jetzt konzentriert sich die Schauspielerin fast ausschließlich auf die Familie und weigert sich, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Sehen Sie sich das Video an: Die Biografie von Kevin James Teil 1 (Juli 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send