Gesundheit

Die besten Vitamine für das Haarwachstum - Bewertungen und wirksame Empfehlungen

Pin
Send
Share
Send
Send


Sie müssen die besten Vitamine für den Haarwuchs kennen, um ihr Haar regelmäßig zu erfreuen

Was sind die besten Vitamine für das Haarwachstum? User Reviews sind in diesem Fall umstritten, da die Produkte gefragt sind und die Frage nach Stärke und Schönheit der Locken viele Sorgen macht. Jemand, der an Werbung glaubt, leert Apothekenregale, jemand, der sich an bewährte "Großmutter" -Methoden hält, und wir haben uns auch entschlossen, die besten Vitamine für den Haarwuchs zu finden und zu bestimmen.

Vitamine können das Aussehen und den Zustand der Schlösser erheblich verbessern

Schöne Locken

Das Aussehen der Haare spielt eine wichtige Rolle für den Eindruck, den Sie auf andere machen. Aus diesem Grund wirkt sich ein Haarausfall von früherer Schönheit, Stärke und Dichte am stärksten auf das Selbstwertgefühl aus, insbesondere in Fällen, in denen Sie nicht in der Lage sind, die Situation zu beeinflussen. Vielleicht wussten Sie nicht, dass es gute und preiswerte Vitamine für den Haarwuchs gibt. Sie sind in der Lage, die Ursache des Problems sanft und ohne Gesundheitsschäden zu beseitigen, den Spiegel rebellischer Hormone anzupassen oder oxidativen Stress wirksam zu überwinden.

Nur 45% der Frauen können sich in jedem Alter schicker Haare rühmen, und die glücklichen Männer sind um ein Vielfaches weniger, die meisten leiden unter dieser oder jener Art von Kahlheit.

Angesichts der gestiegenen Nachfrage von Verbrauchern, die jung aussehen möchten, bietet die Kosmetikindustrie ständig neue Produkte an, die erstaunliche Ergebnisse bei der Wiederherstellung der früheren Festigkeit und Dichte von Locken versprechen.

Tipp!Bevor Sie kaufen und nachdem Sie von der neu beworbenen Puppe enttäuscht wurden, empfehlen wir Ihnen, die besten Vitamine für das Haarwachstum auszuprobieren. Anwenderberichte und Experten bestätigen deren Wirksamkeit.

Manchmal ist Haarausfall mit Vitaminmangel verbunden. Glücklicherweise wird in einem solchen Fall die Situation korrigiert, indem der Diät vitaminreiche Nahrungsmittel zugesetzt werden oder Nahrungsergänzungsmittel verwendet werden.

TOP-6 Vitamine für lange, dicke und starke Locken

Der Prozess des Haarausfalls ist ziemlich kompliziert und beinhaltet eine Vielzahl genetischer, hormoneller und umweltbedingter Mechanismen. Der Haarfollikel unterliegt ebenso wie die Haut einer inneren und äußeren Alterung. Interne Faktoren umfassen genetische und epigenetische Mechanismen, und externe Faktoren umfassen Rauchen und UV-Strahlung.

Manchmal ist Haarausfall mit Vitaminmangel verbunden. Glücklicherweise wird in einem solchen Fall die Situation korrigiert, indem der Diät vitaminreiche Nahrungsmittel zugesetzt werden oder Nahrungsergänzungsmittel verwendet werden. Einige von ihnen sind Antioxidantien, helfen bei der Bekämpfung von äußeren Faktoren, die den Haarausfall beeinflussen, und andere helfen beim Ausgleich des hormonellen Gleichgewichts - ein weiterer Faktor, der das Wachstum von Locken verhindert.

Tipp! Probieren Sie unbedingt die unten aufgeführten besten Vitamine für das Haarwachstum aus. Das Feedback von zufriedenen Benutzern ist die beste Bestätigung für ihre Wirksamkeit.

Fischöl

Omega-3-Fettsäuren füttern unsere Locken, unterstützen sie und reduzieren die Entzündungsprozesse, die zum Verlust von Lockenstärke führen können. Deshalb ist Fischöl eines der wichtigsten Vitamine für unser Haar.

Fischöl ist eines der wichtigsten Vitamine für unser Haar.

Die Ergebnisse der Studie, die 2015 in Cosmetic Dermatology veröffentlicht wurde, bewerteten die Wirksamkeit des Kampfes gegen Haarausfall eines sechsmonatigen Nahrungsergänzungsmittels, das Omega-3, Omega-6 und Antioxidantien enthielt. Die Studie umfasste 120 Frauen mit weiblicher Kahlköpfigkeit. 89,9% der Teilnehmer gaben eine Verringerung der Haarausfallrate an, 86% - eine Zunahme ihrer Dichte und Dichte (87%).

Omega-3-reiche Lebensmittel:

  • Lachs;
  • Makrele;
  • Hanfsamen;
  • Nüsse, insbesondere Walnüsse;
  • Thunfisch;
  • Sardine.

Wenn Sie diese Produkte in ausreichender Menge einnehmen und Ihre tägliche Ernährung mit 1-2 Kapseln oder einem Esslöffel hochwertigem Fischöl ergänzen, können Sie mit einer Verringerung der Entzündung rechnen, die zum Tod der Haarfollikel führt.

Tipp!Konsultieren Sie vor dem Kauf von Fischöl unbedingt Ihren Arzt, wenn Sie blutverdünnende Medikamente, einschließlich Aspirin, einnehmen. Dies kann zu vermehrten Blutungen führen.

Seit mehreren Jahrzehnten wird Zink als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung verschiedener Formen von Kahlheit wie Telogen-Miasma und Alopecia areata eingesetzt

Zink

Es sorgt für die Gesundheit der Haarfollikel, beschleunigt deren Wachstum und Erholung und beteiligt sich an der funktionellen Aktivität der Glühbirne. Seit mehreren Jahrzehnten wird Zink als Nahrungsergänzungsmittel zur Behandlung verschiedener Formen von Kahlheit wie Telogen-Miasma und Alopecia areata eingesetzt.

Studien haben gezeigt, dass in 70% der Fälle das Fehlen dieses Elements fokale Alopezie und andere Ursachen haben kann. Die gute Nachricht ist die Tatsache, dass es recht einfach ist, den Zinkmangel auszugleichen und so Haarausfall zu verhindern, indem einfach die folgenden Produkte verwendet werden:

  • Kürbiskerne;
  • Kichererbsen;
  • Knoblauch;
  • Spinat;
  • Pilze;
  • natürlicher Joghurt.

Tipp!Überreagieren Sie nicht und übertreiben Sie es nicht, denn ein Überschuss an Zink im Körper ist zwar recht selten, kann aber dennoch zu Funktionsstörungen bestimmter Organe führen, die sich in Durchfall, Übelkeit und starken Kopfschmerzen äußern.

B-Vitamine sind in vielen Lebensmitteln enthalten

Vitamine der Gruppe B (Biotin und B5)

Biotin, auch bekannt als B7 oder „Vitamin Beauty“, sowie Pantothensäure (B5) werden als alternative Medikamente zur Behandlung von Kahlheit eingesetzt. Der erste hilft den Locken, sich nach Shampoonieren, Sonneneinstrahlung, Föhnen, Putzen und Bügeln zu erholen, und der zweite - unterstützt die Arbeit der Nebennieren, stimuliert das Haarwachstum.

Häufiger Haarausfall ist eines der Hauptsymptome, die auf einen Biotinmangel hinweisen. Dies kann durch folgende Faktoren verursacht werden:

  • "Liebe" zu Tabakerzeugnissen;
  • Störung der Leber;
  • Schwangerschaft und Stillzeit.

Panthenol - Alkoholanalog von Pantothensäure, beeinflusst das Volumen und die Wachstumsrate der Haare am Kopf. Panthenol-Behandlung macht das Haar dicker, gehorsamer und stärker.

Tipp!Komplexe Präparate mit Vitaminen der Gruppe B in der Zusammensetzung oder die getrennte Einnahme von B7 und B5 helfen, den Prozess des Haarausfalls umzukehren und ihre Stärke zu steigern. Der hohe Gehalt dieser Vitamine in Nüssen, Kartoffeln, Eiern, Avocados. Ihre Verwendung beugt Engpässen vor und fördert den Haarwuchs.

Vitamin C trägt zur Produktion von Kollagen bei, einem der wichtigsten Proteine ​​für die Gesundheit unserer Zähne, Nägel und Haare

Vitamin C

Wir alle wissen, dass Vitamin C ein treuer Helfer im Kampf gegen häufige Erkältungen ist, es stärkt das Immunsystem und die Barrierefunktionen des Körpers. Wenn Sie jedoch fragen, welche Vitamine für das Haarwachstum am besten geeignet sind, verweisen Expertenberichte überraschenderweise auch darauf.

Vitamin C trägt zur Produktion von Kollagen bei, einem der wichtigsten Proteine ​​für die Gesundheit unserer Zähne, Nägel und Haare. Darüber hinaus ist das "Gesundheitsvitamin" ein ausgezeichnetes Antioxidans, das freie Radikale aus dem Körper entfernt und das Haar dadurch zerbrechlich und schwach macht. Wenn sich die Locken zu verdünnen, zu spalten und zu brechen begannen, ist Ihnen ein Mangel an Vitamin C im Körper garantiert.

Experten raten, den Mangel an dieser nützlichen Substanz zu füllen, ohne Multivitamin-Komplexe in der Apotheke zu kaufen und Lebensmittel mit hohem Gehalt zu essen:

  • Zitrusfrüchte;
  • Sauerkraut;
  • Brokkoli;
  • Erdbeeren;
  • Rosenkohl.

Um das Haarwachstum zu beschleunigen, sollten Sie versuchen, Ihre tägliche Ernährung mit eisenhaltigen Lebensmitteln anzureichern, da ein Mangel an diesem Mineral zu einem starken Rückgang der Haarmenge auf Ihrem Kopf führen kann.

Eisen

Es ist natürlich kein Vitamin, sondern das wichtigste Mineral, das unser Körper benötigt, um richtig zu funktionieren. Wissenschaftler aus aller Welt haben den direkten Zusammenhang zwischen dem Mangel und dem Auftreten verschiedener Formen von Alopezie nachgewiesen.

Dieses Mineral ist an der Produktion von Hämoglobin und Myoglobin beteiligt. Das erste ist für die Sauerstoffversorgung der roten Blutkörperchen verantwortlich und das zweite ist das Hämoglobin des Muskelgewebes. Darüber hinaus ist Eisen für normales Haarwachstum von entscheidender Bedeutung.

In Abwesenheit von Eisen im Körper gehen seine inneren Reserven zur Neige, und diejenigen, die für lebenswichtige Funktionen, wie zum Beispiel die Aufrechterhaltung des normalen Betriebs von Haarfollikeln und Follikeln, nicht relevant sind, werden aufgebraucht.

Tipp! Um das Haarwachstum zu beschleunigen, sollten Sie versuchen, Ihre tägliche Ernährung mit eisenhaltigen Lebensmitteln anzureichern, da der Mangel an diesem Mineral zu einem starken Rückgang der Haarmenge auf dem Kopf führen kann.

Dazu müssen Sie regelmäßig Multivitamin-Komplexe einnehmen und mehr essen:

  • Kohl;
  • Spinat;
  • Hülsenfrüchte;
  • Rindfleisch;
  • Eigelb;
  • Äpfel.

Pflegen Sie das Haar regelmäßig mit speziellen Masken unter Zusatz von Vitaminkomplexen

Alles ist gut in Maßen, Eisenüberladung, sollte vermieden werden. Wenn der Patient nicht auf Medikamente anspricht, die den Gehalt dieses Minerals im Körper erhöhen, müssen zusätzliche Tests durchgeführt werden, die andere Ursachen für Eisenmangel und Haarausfall aufdecken.

Vitamin D

Haarfollikel sind extrem hormonempfindlich und Vitamin D ist genau das. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der notwendigen Menge an Kalzium für eine normale Funktion, Immunregulation, Zellwachstum und Differenzierung. Es wurde nachgewiesen, dass fokale Alopezie normalerweise bei Patienten mit Vitamin-D-Mangel auftritt.

Etwa 85% der Stadtbewohner erhalten nicht genügend "sonniges" Vitamin, das das Wachstum gesunder und starker Haarfollikel fördert. Direkte Sonneneinstrahlung ist der beste Weg, um den Mangel auszugleichen.

Tipp! Es ist überhaupt nicht notwendig oder sogar wünschenswert, dass Sie den ganzen Tag über am Strand sonnenbaden. Sie müssen nur 10 bis 15 Minuten pro Tag auf der Straße verbringen. In dieser Zeit werden Sie in der Lage sein, etwa 10.000 Einheiten natürliches Vitamin D aufzunehmen.

Haarfollikel sind extrem hormonempfindlich und Vitamin D ist z

In den Sommermonaten ist es nicht schwierig, unsere Ratschläge zu befolgen, aber im Winter ist es für immer bewölkt und Sie können nicht genug Sonnenenergie aufnehmen. In solchen Momenten kommen Nahrungsergänzungsmittel und Lebensmittel mit Vitamin D ins Spiel:

  • Makrele;
  • Champignons;
  • Milch;
  • fetter Fisch

Kräuter und andere Haarwuchsmittel

Obwohl sie keine Vitamine sind, bewältigen sie das Problem der Beschleunigung des Haarwachstums recht erfolgreich. Das ätherische Rosmarinöl wird äußerlich angewendet und verdickt das Haar auf natürliche Weise wie Aloe Vera Saft. Wenn Sie sie zusammen mit den oben genannten Vitaminen für das Haarwachstum verwenden, erhalten Sie garantiert einen dickeren, stärkeren und gesünderen Haarschopf.

Rosmarin ätherisches Öl

Es wird angenommen, dass Rosmarinöl beim Auftragen auf die Haut den Zellstoffwechsel verbessert und dadurch das Haarwachstum stimuliert. Eine Studie im Jahr 2013 an der Kinki-Universität in Japan ergab, dass Rosmarinblattextrakt das Haarwachstum bei Mäusen beschleunigt, die Anzeichen von Kahlheit und eine schwache Haarwuchsrate aufweisen.

Die einzigartige Fähigkeit, den Zellstoffwechsel und damit den Stoffwechsel in den Haarfollikeln zu verbessern, macht Rosmarinöl im Kampf gegen Kahlheit unverzichtbar

Menschen verwenden auch Rosmarinöl, um mehrere drückende Probleme mit den Haaren und der Haut des Kopfes zu lösen, die folgende Auswirkungen haben:

  • stimuliert das Haarwachstum;
  • hilft, Schuppen loszuwerden;
  • stärkt die Haarfollikel;
  • stellt schwache und geschädigte Haare wieder her.

Die einzigartige Fähigkeit, den Zellstoffwechsel und damit den Stoffwechsel in den Haarfollikeln zu verbessern, macht Rosmarinöl im Kampf gegen Kahlheit unverzichtbar. Infolgedessen wird der Vorgang des Ersetzens alter Haare durch neue, gesunde normalisiert. Unterwegs nährt und befeuchtet Rosmarinöl die Kopfhaut, hilft bei der Regeneration, beseitigt Schuppen, pflegt die Locken auf ganzer Länge und hört dann auf, sich zu spalten.

Tipp! Mischen Sie 5-7 Tropfen Rosmarin mit 5 ml medizinischem Alkohol und einem Liter warmem Wasser. Die Mischung ist perfekt zum Spülen, elastisch, seidig, glänzend mit einem gesunden Glanz von Locken wird Ihre Belohnung für die Mühe sein.

Aloe Vera Saft

Aloe Vera hat starke ernährungsphysiologische Eigenschaften und enthält viele Vitamine und Mineralien, die dazu beitragen, dass die Locken stark und gesund bleiben. Seit Jahrhunderten sind die Vorteile dieses Sukkulenten bekannt, denn es ist eine Quelle für Gesundheit, Schönheit, therapeutische Eigenschaften, beruhigt und tonisiert die Kopfhaut und bietet ideale Bedingungen für das Haarwachstum.

Aloe Vera hat starke ernährungsphysiologische Eigenschaften und enthält viele Vitamine und Mineralien, die dazu beitragen, dass die Locken stark und gesund bleiben

Tipp! Sie können Aloe Vera Saft direkt in die Kopfhaut einreiben oder in ein sanftes und natürliches Shampoo geben. Nehmen Sie die Aloe mit nach drinnen und trinken Sie zweimal täglich eine halbe Tasse Saft. Die heilenden Eigenschaften dieser Pflanze werden die Gesundheit Ihrer Haut und Haare wiederherstellen.

Eine 2012 von Anatomy & Cell Biology veröffentlichte Studie ergab, dass Aloe Vera Entzündungen lindert und eine spürbare wundheilende Wirkung hat, wenn sie an Ratten angewendet wird, die operiert wurden.

Sukkulenten tragen nicht nur zur schnellen Wundheilung bei, sondern fördern auch das Haarwachstum.

Es wird auch berichtet, dass Aloe Vera die Schutzeigenschaften der Haut gegen Strahlenschäden erhöht, die zu Kahlheit führen können. Nach dem Auftragen des Gels aus den Blättern dieser Pflanze wird in der Haut ein Antioxidans-Protein namens Metallothionein gebildet, das freie Radikale neutralisiert und die Auswirkungen der Strahlung neutralisiert.

Die antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften der Aloe Vera tragen dazu bei, Schuppen zu entfernen. Sie sind ideal für Besitzer von dickem Haar, die an diesem Problem leiden. Das Gel aus den Blättern der Pflanze bekämpft abgestorbene Zellen, fördert die Regeneration des Hautgewebes um die Haarbeutel.

Was verhindert Haarwuchs?

Das Haar ist einer der Hauptbestandteile des Aussehens eines Menschen, und die psychologischen Folgen seines Haarausfalls führen zu einer raschen Abnahme des Selbstwertgefühls. Es sind viele Menschen gefährdet, da 50% der Männer im Alter von 50 Jahren an genetischem Haarausfall leiden. Bei Frauen ist der Mangel an Nährstoffen die Hauptursache für Haarausfall vor dem 50. Lebensjahr (30% der Fälle). In den meisten Fällen führt Eisenmangel über mehrere Monate zu schnellem Haarausfall.

Bei Frauen ist der Mangel an Nährstoffen die Hauptursache für Haarausfall vor dem 50. Lebensjahr.

Faktoren, die das Haarwachstum verlangsamen, sind:

  • schlechte Ernährung;
  • hormonelle Veränderungen;
  • genetische Veranlagung;
  • bestimmte Medikamente einnehmen;
  • Folge der Strahlentherapie;
  • Schwangerschaft;
  • Schilddrüsenerkrankung;
  • Anämie;
  • Autoimmunerkrankungen;
  • polyzystisches Ovarialsyndrom;
  • Hautkrankheiten (Psoriasis und seborrhoische Dermatitis)
    Stress;
  • drastischer Gewichtsverlust;
  • körperliche Verletzung.

Kampf um ein schönes Haar: Bewertungen

Olga, 25 Jahre alt:Durch falsche Ernährung, ewige Zwischenmahlzeiten, Stress bei der Arbeit und zu Hause begannen meine Haare fürchterlich auszudünnen. Versucht, mit Drogen behandelt zu werden, kosten sie natürlich anständig. Der Effekt, den ich von ihnen erwartete, ist angemessen und hat nicht gewartet. Gerettet durch die Tatsache, dass sie sich entschloss, sich nicht zu bestrafen, ihren Ernährungsansatz änderte, einem in der Apotheke gekauften Shampoo Vitamin B7 und B5 beigemischte und eine Kur Magnesium und Zink einnahm. Liebe dich selbst und deine Haare!

Milan, 34 Jahre: Sie konnte ihre Haare nur mit Hilfe der vom Trichologen empfohlenen Endoret-Verfahren wiederherstellen. Der Effekt machte sich nach den ersten beiden bemerkbar, das Haar bekam einen gesunden Glanz, die Kopfhaut hörte auf zu jucken. Pflegen Sie das Ergebnis von natürlichen Shampoos und Kräuterspülungen.

Karina, 23 Jahre alt: Als ich schwanger wurde, nachdem ich meinen Freundinnen zugehört hatte, wartete ich, bis meine Haare "krabbelten", und kam zu dem Schluss, dass ich vorbeigekommen war. Aber es war nicht da, dass meine Haare buchstäblich ein paar Monate nach der Entbindung buchstäblich in Fetzen ausfielen und von meinen schicken Haaren keine Spur mehr übrig war. Nach Rücksprache mit der Gynäkologin begann sie mit der Einnahme eines Multivitamin-Komplexes und machte regelmäßig Masken mit Eigelb und Aloe-Saft. Es scheint, dass sich die Situation langsam erholt.

Luxuriöses Haar ist eine große Aufgabe. Achten Sie ausreichend auf die Gesundheit Ihrer Haare.

Tatiana, 40 Jahre alt: Ich möchte mein Schönheitsrezept für kräftiges Haar teilen. Nehmen Sie für mittellanges Haar 1 Eigelb, 1 EL. grobes Salz, 1 EL. Ihr Lieblingsbalsam oder Ihre Lieblingshaarmaske. Bei Haaren unter den Schultern verdoppelt sich die Anzahl der Komponenten. Die resultierende Mischung wird in den Kopf eingerieben und über die gesamte Länge des Haares verteilt. Wenn Sie fertig sind, setzen Sie einen Hut auf, die Kopfhaut beginnt zu kneifen, waschen Sie die Maske nicht ab, wie viel leiden Sie, aber es ist wünschenswert, 15-30 Minuten durchzuhalten. Salz reizt die Kopfhaut und aktiviert dadurch die Durchblutung, und im Eigelb wirken viele Nährstoffe, eine Maske oder ein Balsam, feuchtigkeitsspendend und beruhigend auf die Haut. Маску можно заменить натуральным шампунем. Волосы после маски тщательно промыть.

Лена, 31 год: Прочитала в интернете о маске с горчицей, которая по легенде должна была раздражать кожу головы, улучшать кровоток и заставлять волосы расти. Aus den erzielten Effekten - verbrannte Kopfhaut und stinkendes Senfhaar! Hier ist eine traditionelle Medizin, jetzt nehme ich meine Haarkosmetik aktiv in die Hand, sehr ungern, eine Glatze zu bekommen. Ich beschloss, eine Portion Zink und eine Spur Eisen zu trinken.

Rita, 28 Jahre alt: Und ich benutze den Weg der "Großmutter", obwohl es nicht sehr angenehm ist, aber es ist effektiv. Ich reibe 2 Stunden vor dem Waschen Zwiebelsaft in die Kopfhaut. Waschen Sie danach Ihren Kopf. Das Haar wird dann leicht nach Zwiebeln riechen, aber ich glaube, dass es ausgehalten werden kann, um nicht kahl zu bleiben! Der Kurs dauert 2 Monate.

Pin
Send
Share
Send
Send