Schönheit

Die besondere Tochter von Hakamada verließ den Bräutigam

Das Mädchen hat bereits einen neuen Freund gefunden.

Irina Khakamadas besondere Tochter Maria Sirotinskaya traf Vlad Sitdikov für fast 2 Jahre. Die beiden verstanden sich sehr gut, da sie neben gegenseitigen Gefühlen auch ähnliche gesundheitliche Probleme hatten. Gleichzeitig lebten die Liebenden ihr Leben in vollen Zügen und wurden oft zu Helden einer Talkshow, in der Dutzende von Zuschauern ihre Liebesgeschichte bewunderten. Es war schon Hochzeit, aber letzte Woche wurde klar, dass sich das Paar getrennt hatte.

Maria hat einen Schnappschuss mit dem Schauspieler Artem Turchinsky ins Internet gestellt und in der Unterschrift darauf hingewiesen, dass dies ihr neuer Kavalier ist. Das Mädchen erzählt nichts über die Gründe für ihre Trennung von Vlad, sie merkte nur, dass sie sich nicht über Charaktere einig waren und jetzt interessiert sie sich nicht für ihn.