Mode

Frauenhaarschnitt "unter dem Topf" - sanft oder streng?

Frauenhaarschnitt "under the pot" - eine klassische modische Frisur, die lange Zeit nicht an Relevanz verliert. In Russland ist es bereits seit dem Auftreten des Christentums bekannt und hat seitdem seine Hauptmerkmale beibehalten. Dieser Haarschnitt passt zu vielen Gesichtern und vermittelt ein Bild von Zärtlichkeit und Kühnheit. Sie wird dazu beitragen, die Mängel zu beheben und sich auf die Würde des Haarbesitzers zu konzentrieren.

Geschichte der Schöpfung

Die Geschichte dieses Haarschnitts reicht bis in die Antike zurück. Den Quellen zufolge wurde dann ein gewöhnlicher Topf verwendet, um ihn herzustellen. Für eine saubere und gleichmäßige Frisur wurde ihm ein Topf auf den Kopf gestellt, und seine Haare, die darunter hervorschauten, wurden abgeschnitten. Es ist lustig, aber ist es wahr? Wir werden es kaum jemals herausfinden ...

Die beliebteste Frisur, die nach dem Auftritt der Gruppe "The Beatles" erworben wurde. Beim Versuch, das Bild ihrer Lieblingsmusiker zu wiederholen, schneiden sich viele Männer die Haare wie Mitglieder einer Band.

Mitglieder der Gruppe "The Beatles" kehrten zum Modehaarschnitt zurück

Mode wird nicht verschont und der faire Sex. Selbstbewusste Mädchen entscheiden sich seit den 80er Jahren für die weibliche Variante ihrer Haare.

Haarschnitt macht den Blick offener und ausdrucksvoller.

Wer passt zum Frauenhaarschnitt unter dem Topf?

Der Haarschnitt ist ideal für Besitzer eines ovalen, dreieckigen oder länglichen Gesichts sowie für Mädchen mit schmalen Gesichtszügen (eine Frisur macht beispielsweise eine schmale Nase harmonischer). Mädchen mit kleiner Statur am Kopf werden optisch höher machen. Der Haarschnitt konzentriert sich auf die Augen, die Wangenknochen und den Hals, öffnet diese vollständig und macht sie anmutiger und schlanker.

Ein schöner Haarschnitt mit einem Knall, der gerade auf die Augenbrauen gesenkt wurde, sowie ein gleichmäßiger Schnitt, der über den ganzen Kopf geht, geht sowohl an die Stars als auch an die "irdischen" Mädchen

Stylisten raten Besitzern von glattem Haar, diese Frisur für ein besseres Styling und dauerhafte Ergebnisse zu machen. Wenn Sie jedoch einen guten Meister haben, können Sie es auch auf lockigem Haar machen.

Hinter den Haaren an einer glatten Kante oder mit einer kleinen Asymmetrie rasieren, Teilung

Eine kurze Frisur macht das Gesicht seines Besitzers jünger und unschuldiger.

Der Effekt der Frisur ist ein weicher Kontrast zwischen den Volumina der "Kappe" und der temporal-occipital Zone.

Die Frisur sieht auf dem melirovanny Haar effektiv aus.

Der Haarschnitt unter dem Topf sieht weich und fett aus

Die Technologie des Haarschnitts im Salon

Die schrittweise Anleitung zum Arbeiten nach dem klassischen Schema sieht folgendermaßen aus:

  1. Der Kopf ist in Zonen unterteilt: zwei temporale, eine okzipitale und eine parietale.
  2. In jeder Zone werden 4 Bezugspunkte der Länge bestimmt: im unteren Teil der Occipitalzone die temporale (linke und rechte) Zone und der Pony. Der Haarschnitt beginnt am Kopf. Allmählich wird ein gleichmäßiges Oval oder ein Kreis um den Kopf geschoren. Das Formular kann beliebig lang sein.
  3. Die erste Reihe muss sehr glatt geschnitten werden.
  4. Nachfolgende Reihen werden nach und nach durch dünne Trennwände unterschieden und auf ähnliche Weise abgeschnitten. Sie sollten etwas länger sein als die vorherigen.
  5. Pony sollte sich reibungslos in die Masse des Haares bewegen.
  6. Allmählich vystrivayutsya alle nachfolgenden Schichten. Am Ende der Arbeit werden die Haare geföhnt und gestylt.

Interessante Ideen auf dem Foto

Der Topf ist nicht nur klassisch, sondern auch mit einer kleinen Asymmetrie an den Seiten

Whisky kann rasiert oder stehen gelassen werden.

Die Haare an den Schläfen verleihen der Frisur eine raffiniertere Note

Sie können den Topf nach Ihrem Geschmack aufstellen: Sowohl strenge Linien als auch ein wenig Nachlässigkeit werden großartig aussehen.

Sie können den Topf im Shag-Stil legen, leichte Fahrlässigkeit verleiht einen frechen Look. Australisches Model Roby Rose - der Besitzer eines "under the pot"

Auch bei der Varinatom-Färbung sollten Sie sich nach Ihrem Stil richten.

Vollrasierter Nacken mit heller Färbung oder klassisch - Sie haben die Wahl

In den meisten Variationen des Knallschnittes ist dies ein notwendiges Attribut, um ein Volumen zu erzeugen, das ein leichtes, nicht überladenes Bild ergibt. Meistens wird der Knall bis auf Augenbrauenhöhe oder etwas höher ausgeführt. Es gibt jedoch Variationen mit einem sehr kurzen Knall, aber immer noch nicht die Grundidee eines Haarschnitts verlieren.

Selbst mit einem kurzen Knall sieht das Bild sehr zart aus.

Schräge Fransen in diesem Haarschnitt sind eine großartige Lösung.

Pony können nicht nur gerade, sondern auch schräg sein

Die Höhe der oberen Ebene kann je nach den hervorzuhebenden Merkmalen variieren.

Schnitthöhe Frisuren und Pony können je nach den Vorlieben des Mädchens angepasst werden

Haarschnitt "unter dem Topf" - es ist Zärtlichkeit und Kühnheit zugleich. Durch den Kontrast der Volumina des temporal-occipitalen Teils und der „Kappe“ wird eine beeindruckende Frisur erhalten, die die Herzen vieler Männer erobern kann. Haarschnitt verleiht Eleganz und wird mit der richtigen Pflege seinen Besitzer für eine lange Zeit erfreuen.

Sehen Sie sich das Video an: Anleitung: Haarschnitt leichter Stufenschnitt und Haare Glätten bei Extensions (Oktober 2019).

Загрузка...